Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Literaturecke: GEDICHT

Dort am Kreuz

Hast Du gesehen, was geschah dort am Kreuz?
Balken auf Balken, ganz aus Holz?
Kannst Du es fühlen in Deinem Herzen?
Kannst Du fühlen all SEINE Schmerzen,
Die ER erlitten um unsretwillen?
Kannst Du es fühlen, im Innern, im Stillen?
Wir haben genagelt IHN ans Kreuz
An die Balken aus purem Holz
Die Nägel gemacht aus Verachtung und Stolz
Mit Gier und Hass geschlagen ins Holz
Neid und Eifersucht halten IHN fest
Bitterkeit und Schuld IHM geben den Rest
Die Dornenkrone aus Eitelkeit
Die Lanzenspitze Zank und Streit
Da hängt ER dort genagelt ans Kreuz
Hat unsere Schuld für sich gewollt
All diese Schmerzen in jenen Tagen
Könnt ich sie fühlen, ich würd’s nicht ertragen
Vergebung dadurch erfahren wir nun
Gott konnte für uns nichts Anderes tun

Von: papaeisbaer, 05.11.2008, 00:14.
Alle Beiträge von → papaeisbaer.
Diesen Textmelden.


KOMMENTARE:

gratulation. ein paar wundervoll treffende worte.
von: tartaruga am 05.11.2008, 16:26


dein Kommentar:
(max. 1000 Zeichen)
    
    
     Kommentare können nur eingeloggte Jugendfestler geben.
     Hier Jugendfestler werden!


Diesen Text per Email empfehlen.
Zur
Druckansicht.
Zur
Literaturecke.
JF-Mau-Mau:
borstel hat im Mau-Mau gegen herbstaster gewonnen! weiter
Such den Ort:
Punktzahl beim Such.den.Ort.Spiel: 54162 weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
30.09.: AS: KILEICA-AUSBI..
30.09.: AS: Kochen für Gr..

heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
turnbeutelvergesser fsj juliusleinchenchen
neue JFler:
miri b3nn1 dasanonym
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: jonny pip wuestenrose