Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Literaturecke: GEDICHT

versuch #1

träume

sehnsüchte - unstillbar brennend
tief im innern verborgen
woll'n mich verzehren
die gedanken mir lenken
und zweifel nähren
übers hintermorgen.

träume - wie ein himmelbett
in das ich fall.
weich und groß und schön.
verspielten zicklein gleich,
bis sie zum schlachter gehn.
getötet durch das leben.

hoffnungen - das reservoir,
aus dem sich's dasein speist
bis zum rand gefüllt
und niemals vereist.

diese drei sind ein gespann
der sie zu trennen sucht
darin nur scheitern kann.

ohne sehnsucht keine gefühl
nur noch maschine ohne ziel.

ohne träume kein gedanke
der hinwegfegt jede schranke.

ohne hoffnung keine kraft
tatendrang alsbald erschlafft.

vereint ergibt sich eine macht
die wurzeln eines baumes gleich
auch härtsten stein zu sprengen schafft.

Von: undergroundpoet, 24.01.2003, 11:17.
Alle Beiträge von → undergroundpoet.
Diesen Textmelden.


KOMMENTARE:


dein Kommentar:
(max. 1000 Zeichen)
    
    
     Kommentare können nur eingeloggte Jugendfestler geben.
     Hier Jugendfestler werden!


Diesen Text per Email empfehlen.
Zur
Druckansicht.
Zur
Literaturecke.
JF-Mau-Mau:
foxi12 hat im Mau-Mau gegen borstel gewonnen! weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
30.11.: AS: Intercrosse
16.12.: Ökumenischer Adve..

heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
rose fiedli joaut
neue JFler:
danielgr sally sunclimberin
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: aleks91 peggballball bluemchen