Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Meinungseckenbeitrag lesen

was haltet ihr von abtreibung?
ich hab heute mit meiner familie darüber gesprochen, wie das denn jetzt ist? mord? eigentlich ja. ich finde das so krank. einerseits lassen sich 1000de frauen künstlich befruchten, andererseits sterben jeden tag ungeborene kinder...was soll man davon halten?
schoko, 20.02.2006


Diskussion empfehlen


Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 46-50 51-55 56-60 61-65 66-70 71-75 76-80 81-85 86-90 91-95 96-100 101-105 106-110 111-115 116-120 121-125 126-130 131-135

sag niemals nie
...mhhh...ich halte es für extrem leichtsinnig jemanden der abtreibt als mörder zu bezeichnen.ich stimme derdepri zu:keine werdende mutter treibt einfach mal so zum spaß ab!besonders in deutschlan muss man doch vor der abtreibung nochmal zu einer beratung.

jede werdende mutter weiß ob sie bereit ist für ein kind,únd ob die umstände und die finanzielle lage gut sind.ich denke es ist noch besser kein kind zu bekommen als ein kind, wo man ihm keine ordentliche kindheit geben kann....oder will!

grade bei junge werdende mütter die selbst noch kinder sind (so um die 14)

habe das recht (finde ich) abzutreiben!ich find es unmoralischer ein kind ein anderes kind erziehen zu lassen,als einen fötus (wo immer noch eine möglichkeit besteht,das es vor der geburt stirbt) zu zerstören....



ich finde jede frau darf das recht haben abzutreiben (im endefekt hat die mutter eh meistens mehr verantwortung um das kind als jeder andere...)



das ist meine meinung.muss aber noch hinufügen,das ich gegen abtreibung bin,wenn sie ohne große überlegung und leichtsinn stattfindet.

heroshima, 22.02.2006, 10:10 Uhr
Antwort 6/135

Babyklappe
Ja, man kann es bekommen und in eine Babyklappe geben. Dann hat es die Chance auf ein gutes Leben.
delamarck, 22.02.2006, 10:10 Uhr
Antwort 7/135

naja
kk, ich bin der meinung, lieber abtreiben als babyklappe. denn sry, aber soweit hab ich im biounterricht schon aufgepasst: ein kind lern selbst schon im bauch (je älter es wird, um so mehr und genauer) die eigene mutter kennen, z.b. die stimme der mutter. babys, die nach der geburt jene stimme nicht mehr hören, können schon garkeine normale kindheit mehr haben, denen fehlt einfach ein teil. dieser teil kann nie durch das aufwachsen hinter einer babyklappe gegeben werden...
derdepri, 22.02.2006, 10:10 Uhr
Antwort 8/135

pille danach?
und wie seht ihr das wenn man auf den verdacht hin schwanger zu sein die pille danach nimmt?

ich mein für den fall das man bzw. eigentlich frau wirklich eine befruchtete eizelle in sich trägt, verhindert der enorme harmonschub ja entweder das einnisten der eizelle in die gebärmutter, bzw. verändert die schleimhaut so, das sich selbst eine schon "angedockte" eizelle löst und ausgeschieden wird...

da is ja quasi schon die basis zum entstehen da...will jetz garni sagen was ich dazu denk...noch ni zumindest...



aso ja abtreibung käme für mich nie in frage...

ABER man sollte nicht zu schnell urteilen, über Frauen die ein kind abtreiben, wenn man die hintergründe nicht kennt... und auch wenn alle theologen sagen werden das ist kindermord, weiß ich nicht was besser ist, einen fötus zu zerstören oder ein kind auf die welt zu bringen was dann unterernährt ungeleibt zwei jahre später in der tiefkühltruhe stirbt*ok das ist sehr drastisch aber nuja*

ich denke für manche menschen ist abtreibung die klügste lösung, ob sie moralsich korrekt ist steht für diese menschena fu einem andern blatt und wei schon derdepri und heroshima gesagt haben, niemand treibt leichtfertig ein kind ab und die frauen die es getan haben, begeben sich in das risiko nie wieder ein kind auf die welt zu bringen,. außerdem leiden viele an depressionen, selbstvorwürfen und werden psychisch total instabil

sie wollen es auch nicht...

aber ich weiß nicht ich finde es schlimm wenn kinder weggegeben werden, wenn sie auf die weltkommen und das erste was ihnen begegnet ist hass

sweety, 22.02.2006, 10:10 Uhr
Antwort 9/135

ähm
ich würde mein kind sofort abtreiben wenn ich noch unter 18bin!klar sollte das jeder für sich entscheiden, aber es ist kein mord und ich finde es einfach nur schrecklich wenn 13jähige schon kinder bekommen
sk8tergirl, 22.02.2006, 10:10 Uhr
Antwort 10/135

Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 46-50 51-55 56-60 61-65 66-70 71-75 76-80 81-85 86-90 91-95 96-100 101-105 106-110 111-115 116-120 121-125 126-130 131-135
Diskussion empfehlen


Deine Meinung:

Dein Name:
     Es können leider nur eingeloggte Jugendfestler mitdiskutieren.
     Jetzt Jugendfestler werden und fünf Frei-SMS absahnen.

Titel deiner Antwort:
In deinem Interesse: bitte keine nichtssagenden Titel.
    

Deine Antwort:
    


Nur einmal klicken!

Alle Themen der Meinungsecke.

JF-Mau-Mau:
dinkelsbuehler hat im Mau-Mau gegen borstel gewonn... weiter
Such den Ort:
Punktzahl beim Such.den.Ort.Spiel: 52147 weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
10.12.: Ökumenischer Adve..
03.01.: AS: Vorbereitungs..

heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
firephilli turnbeutelvergesser fsj
neue JFler:
fufus tobiasroch arturtec
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: bezirks... beate blattlaus