Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Meinungseckenbeitrag lesen

Punks ok?
Dies is ne frage die euch bestimmt schon allen durch den kopf gegangen ist: Sind Punks beschissen?

Ich bin ja selbst eener aber ich würde gern ma wissen was ihr wirklich drüber denkt!!!

ich finde punk is nüscht für´n jaahr oder so, punk is einfach ma ne lebenseinstellung! ich finde es gut das selbst andere leute das so finden (z.B. die aus dresden)! ich find es aber beschissen das man als punk immer als "dumm oder beschissen" abstempelt! ich finde sowieso man sollte menschen ni glei abstempeln für irgendwas (obwohl man das beim flirten in den ersten 7 sek. tut!!!) !

also bitte jetze seid ihr dran!
farinurlaubfan, 01.08.2005


Diskussion empfehlen


Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 46-50 51-55 56-60 61-65 66-70 71-75 76-80 81-85 86-90

mhhh...
nuja beschissen find ichs auch, wenn man leute sofort abstempelt nur , weil sie eine andere lebenseinstellung haben! es sollte doch jeder sein ding durchziehen und wenn er meint, das ist gut so wie es ist, dann soll er das doch machen. aber ich finds wirklich zum kotzen, dass dann manche sogenannten punks mit buttons "arbeit ist scheiße" ect. rumlaufen!!!!! andere für sich arbeiten lassen und big fat kohle kassiern... scheiß einstellung! wenn sich leute selbst schaden mit ihrer einstellung, dann soll mir das egal sein(z.B. wir raucher =P ), aber so...!!!!!!
jaci, 02.08.2005, 10:10 Uhr
Antwort 1/90

schon dumm und beschissen irgendwie
Ich würde da schon erstmal differenzieren. Und zwar eben zwischen der Lebenseinstellung und dem, was die meisten heute als Punks ansehen, nämlich dem äusseren Erscheinungsbild, der Modekultur Punk.



Die Lebenseinstellung ist schon ziemlich assozial, wie könnte es auch anders sein. Es wäre ja sonst auch sinnlos, weil genau das antigesellschaftliche und -soziale das Ziel der Punks ist. Auflehnung gegen den Staat und die Gesellschaft hin oder her - die Art und Weise wie es in der Punkszene umgesetzt wird finde ich persönlich dumm und beschissen.



Bleibt mir für die Punkmode nurnoch zu sagen: Provokation ist schonmal nicht schlecht, aber das kann nicht alles sein. Übrigens ist dieser individuelle Punk-Style auch ein Widerspruch zur ursprünglichen Lebenseinstellung Selbiger.

basti, 02.08.2005, 10:10 Uhr
Antwort 2/90

lies selbst!
also ich finde als punk (punk sei dank) das punk nicht gleich punk ist, sondern eine lebenseinstellung wie schon gesagt wurde, die man auch unterschiedlich ausleben kann! es giebt nicht die punk oder der punk sondern das punk! und weil denk ich viele das so sehen würd ich mir wünschen eher miteinander als wie es oft ist gegeneinander, denn punk ist zwar nicht immer gleich, aber viele haben obwohl sie sich hassen (was das falsche ist) die gleiche meinung und das selbe interesse, und selbst wenn ihr punkx hassen tut, seit ihr doch eher linksgerichtet oder ohne politische einstellung. denkt mal darüber nach und mailt mit. zu den der dies verfasste hab ich noch ne frage, wer aus dresden den du und vieleicht auch ich kenne? und was? auserdem muss ich sagen du bist noch ziemlich jung, und ich würd gern näheres über dich wissen. ich kann viel erzählen, das denken bestimmt die meisten von den die dies lesen, aber ich habe in sachen drogen und auf der straße leben bestimmt mehr erfahrungen als die meisten, und bin froh mein leben halbwegs in den griff bekommen zu haben. somit bleibt zwar mein glaube an punk in meiner seele weiter und ich glaube an mich, doch würd ich weiteres gern über die leute wissen die dies genauso sehen oder auch nicht!

somit, euer punker33

aggy, 03.08.2005, 10:10 Uhr
Antwort 3/90

was bitte ist deine lebenseinstellung?
lieber farinurlaubfan und alle anderen die sich punks nennen,

jetzt ist hier schon oft das wort lebenseinstellung in bezug auf punksein gefallen.

was macht denn fuer dich das punk sein aus? beschreib mir mal deine lebenseinstellung.

ist es eine nullbockeinstellung und das morgen ist mir egal, ich hau mich voll mit drogen und scheisse auf den staat?

findest du es scheisse das menschen vor hunger und aids sterben willst soziale gerechtigkeit tust aber nichts dagegen und hoffst nur dass dur die PDS das Hanf schnell legal wird?

alles dreht sich nur um meinen egotrip?

ist es dass was du als lebenseinstellung hast, oder verkleidest du dich nurn bisschen, bist dafuer das niemand mehr hungern musst und willst n bissl rebellieren?



was ist deine lebenseinstellung?

kiesel, 03.08.2005, 10:10 Uhr
Antwort 4/90

Teil1
klar, wie du schon meintest, warscheinlich unternehmen die anderen wirklich nix, und nur hoffen ist fürn arsch, da kann ich auch das lied von wizo singen das goldene stück scheiße geht an euch! und ich sach mal punk ist eine lebenseinstellung die man nur fühlen kann und auf unterschiedliche weise ausleben kann, somit habe auch warscheinlich viele eine andere, und leicht zu erklären ist es eigentlich auch überhaupt nicht, aber ich gebe mal mein bestes!

das die pds hanf legaliesieren will ist bekannt, aber wollen das wirklich alle, also ich nicht, denn dan steigen die preise für den scheiß, und ich wenn ich gelegentlich mal einen rauche krauche keine unnötigen kosten da der scheiß eh schon zu teuer ist, aber dennnoch ist es ja erwiesen das es gesünder ist als rauchen an sich. auserdem beruhigt es ein wenig und entspannt. genauso wie ich auch gelegentlich mal was saufe, und nicht nur bier aber da muss ich sagen obwohl ich vorm abgrund gestanden habe meines lebens habe ich als straßenköter mein leben in den griff bekommen und saufen wie auch rauchen nicht übertreibe!die pds wählen istder totale humbuck finde ich, da es genauso eine verschissene partei ist wie auch die nsdrp heute npd aber ich die assoziale partei appd sich schimpfend, alle parteien wollen nur euer bzw. unser geld. dummerweise sieht das aber echt nicht jeder ein! alle sollten mal wie es mal früher war aufstand machen, doch sind sie zu feige (darunter zähle ich jeden der unpolitisch ist und auch die die nix unternehmen(egal was))allerdings würd es nicht mehr lange dauern bis alle zusammen auf die straße gehen, und dann heist es scheiß was drauf auf punk skin und alles andere, denn die gemeinschaft wird siegen, doch dies sieht ja mal wieder keiner ein! keine lebenseinstellung ist eigentlich noch schwärer zu erklären und auch für die meisten paradox, aber man muss es miterleben und nicht nur im herzen fühlen, was auch wichtig ist, sondern vorallem in der seele, man muss punk aus überzeugung sein, und das mit leib und seele!

aggy, 03.08.2005, 10:10 Uhr
Antwort 5/90

Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40 41-45 46-50 51-55 56-60 61-65 66-70 71-75 76-80 81-85 86-90
Diskussion empfehlen


Deine Meinung:

Dein Name:
     Es können leider nur eingeloggte Jugendfestler mitdiskutieren.
     Jetzt Jugendfestler werden und fünf Frei-SMS absahnen.

Titel deiner Antwort:
In deinem Interesse: bitte keine nichtssagenden Titel.
    

Deine Antwort:
    


Nur einmal klicken!

Alle Themen der Meinungsecke.

JF-Mau-Mau:
borstel hat im Mau-Mau gegen foxi12 gewonnen! weiter
Such den Ort:
Punktzahl beim Such.den.Ort.Spiel: 92798 weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
firephilli turnbeutelvergesser fsj
neue JFler:
fufus tobiasroch arturtec
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: bezirks... beate blattlaus