Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Meinungseckenbeitrag lesen

Abschaffung der Wehrpflicht
Also ich bin dafür die Wehrpflicht abzuschaffen! Sie ist einfach unzeitgemäß. Eine Bedrohung gibt es in der Form nicht mehr und Weltpolizei wie Amerika müssen wir auch nicht unbedingt spielen! Wie denkt ihr darüber?
ronny, 16.10.2007


Diskussion empfehlen


Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40

sozial- statt wehrdienst
ich versuchs meine meinung mal in drei punkten kurz darzulegen.



1. Die allgemeine Wehrpflicht, so wie sie jetzt im Grundgesetz verankert ist, gehört abgeschafft, da enorme Steuergelder verprasst werden, dafür, dass Dienstleistende nachher eh die Schnauze voll haben und nur ne schöne Zeit mit Kameraden und Bier haben wollten. Ich finde es wichtiger in unserer heutigen Gesellschaft soziale Kompetenzen zu fördern, d.h. ein Sozial- oder Umweltdienst (ähnlich soziales oder ökologisches Jahr) und zwar für Jungs und Mädchen, die Emazipation lässt grüßen. Denn ein konventioneller Krieg mit Schützegraben und jeder wird eingezogen, scheint mir unrealistisch.



2. Junge Männer und Frauen die Lust haben zur Bundeswehr zu gehen, sollten dies auch weiterhin machen können. Aber dann auch spezieller und besser eventuell länger ausgebildet werden. Über die Vergütung und Lockmittel müssen sich je nach Nachfrage andere einen Kopf machen.



3. Wir leben in der EU, gut wir sind Deutsch, aber auch Europäer, wir haben eine Währung, das Schengener Abkommen warum nicht auch einen ich nenns mal "Armeeverbund". Jede nationale Armee hat seine Stärken und Schwächen, so könnten die Stärken vereint und damit die einzelnen Schwächen getilgt werden. Das würde vor allem auch Geld sparen, weil nicht jedes Land das komplette Programm fahren müsste.



ok, ich war nicht beim Bund, aber hab in Norwegen einen Friedensdienst mit ASF geleistet, damit bin ich ein Weichei, ich weiss. Jedoch, wenn ich Geschichten von Bundis höre und sehe wie mich die Arbeit mit Behinderten gelehrt hat, und das war auch nicht immer Spaß, denke ich, ist es notwendiger Jugendlichen beizubringne wie man mit Menschen und nicht mit Waffen umgeht. Heut zu Tage gibt es soviele verschiedene Möglichkeiten im In- und Ausland auf der ganzen Welt einen Dienst zu leisten, der Hilft und Wirkt.



over und aus

kiesel, 19.10.2007, 10:10 Uhr
Antwort 11/40

naja ja und nein
grundwehrdienst an sich abzuschaffen wär ich klar für, aber ganz ohne arme im eigen land geht das nich, berufsbundeswehr fänd ich da das minimum.

gerade im wettstreit muss sich deutschland behaupten können sonst werden wir weltpolitisch nich mehr für voll genommen. und gerade durch unsere bundeswehr haben wir eine große sympatie wie zb in afganistan und sowas ist wichtig auch wenn es ein wenig eigensinnig ausschaut.

also man kann es so und so sehen.

ich war zb bei wachbataillon in berlin, und wir haben da so quasi deutschland repressentiert und ohne solche idioten wie mich wär das ein wichtiges vorzeigeschild was international fehlt.

abgesehen das es wirklich abartig war^^

nomisorginal, 19.10.2007, 10:10 Uhr
Antwort 12/40



klaro

klar, berufsheer soll schon sein, gerade bei auslandseinsätzen wäre wir sonst die dummen, gut sind wir eh schon, wenn wir uns in Afganistan hinter den Kanadiern verstecken, aber egal. Es geht ja aber um die Frage ob allgemeine Wehrpflicht weg oder nicht.
kiesel, 19.10.2007, 10:10 Uhr
Antwort 13/40

GUT!!!
also ich finde es persönlich gut....das die jungs zum bund gehen müssen, da sie auch duetschland schützen soll....falls mal ein 3. weltkrieg anfängt...das wir ma nich hoffen wollen....un ich finde es nicht zu viel...das man mal 9 monate dort hin geht...mein bruder....der macht sogar 2 jahre.....und ihm gefällt es dort un ihm macht es spaß....also drückt euch nich davor....



mfg Jenny

jennymaus13, 20.10.2007, 10:10 Uhr
Antwort 14/40

ein Einwand
Naja die meisten verweigern doch den Wehrdienst sowieso, Gründe sind ja nicht wirklich schwer zu finden und werden ja gleich mit dem ersten Schreiben und spätestens dann beim Wehrdienstberater beim Musterungsgespräch auch reichlich mitgeliefert.

Also muss letztlich niemand wirklich Kriegsdienst schieben, wobei das beim Bund eh n Witz ist. Mancher Zivi wird ein Lied davon singen können, dass es härter in jedem Krankenhaus oder Heim als in der Kaserne ist.

Und für die Spezis, die eine "Europaarmee" wünschen, ich kann nur sagen das man dieser Europaisierung auch mal skeptisch gegenüber stehen sollte. Ich will nicht von irgendjemandem in Brüssel regiert und dann "verheizt" werden, sondern von Menschen mehr oder weniger vor Ort. Und auch jetzt haben wir unter den nur "Richtlinien" der EU etc. schon oft genug zu knabbern.

Zum Punkt Emanzipation geb ich euch aber recht, warum sollten nur die Kerle aufgeräumt werden und die emanzipierten Frauen nicht, das ist mir in einer modernen Welt wirklich unverständlich.

Mein Vorschlag also: Eine Art Pflichtzeit von 9 Monaten oder von mir aus auch weniger oder mehr für alle tauglichen jungen Menschen, abzuleisten wo immer man will, ob zivil oder militärisch und darüber hinaus wird die Bundeswehr ja sowieso mehr oder weniger zur Berufsarmee und Quick Responsion Force usw. umgebaut.





mfg. ein zukünftiger Bundi

maik69, 20.10.2007, 10:10 Uhr
Antwort 15/40

Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 36-40
Diskussion empfehlen


Deine Meinung:

Dein Name:
     Es können leider nur eingeloggte Jugendfestler mitdiskutieren.
     Jetzt Jugendfestler werden und fünf Frei-SMS absahnen.

Titel deiner Antwort:
In deinem Interesse: bitte keine nichtssagenden Titel.
    

Deine Antwort:
    


Nur einmal klicken!

Alle Themen der Meinungsecke.

JF-Mau-Mau:
herbstaster hat im Mau-Mau gegen foxi12 gewonnen! weiter
Such den Ort:
Punktzahl beim Such.den.Ort.Spiel: 45148 weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
21222324252627
2829301234
567891011
12131415161718
Heute: 9. Pirnaer Interc..
02.10.: JG Spezial Süd

heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
gerd malz derdepri
neue JFler:
noxjoh sonnenschein2002 linab2690
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: zwolker asso-kette ell