Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Meinungseckenbeitrag lesen

Frühlingsgefühle zum Ju.Kon
Am Samstag, dem 29.03. war der 2. Ju.Kon mit so viel Teilnehmern wie noch nie. Es gab Musik von Fusion und Theater von den Haifischflossen und lecker Kuchen aus den Jungen Gemeinden und noch viel mehr. Und wir wollen jetzt gern wissen, wie es Dir gefallen hat.

Sag uns, was gut war, was schlecht, was besser gemacht werden könnte oder was nächstes Jahr unbedingt wieder dabeisein muss!
redaxion, 30.03.2003


Diskussion empfehlen


Antworten 1-5 6-10 11-12

Ihr seid........
EINFACH genial!! Ju.Kon war gestern spitze und wer nicht dabei war hat echt was verpasst!!

Macht weiter so!!!

Kompliment an Fusion!!! Ihr seid unter garantie besser als "DIE ÄRZTE"!!!

Lycem

lycem, 30.03.2003, 10:10 Uhr
Antwort 6/12

scheenes ding
um auf stephans frage einzugehen: ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich mir von den haifischflossen mehr erwartet hatte und auch teilweise den eindruck hatte, dass es einigen konfis zu primitiv und blöd war. ich will damit nicht sagen, das die hff doof waren, aber es hat nicht gepasst und auch einwenig gezogen.

ansonsten fand ich schade, dass wir wegen der großen besucherzahlen, diese geplanten angebote ausfallen lassen mussten. ich denke aber die pausenbeschäftigungen waren ein guter ersatz.

ich denke nicht das es mit dem abbauen probleme gab, nur war ich ko und hatte echt die schnauze voll. aber es ging doch noch ziemlich schnell die bühne und die stühle in die richtige form zu rücken.

scheenes ding

kiesel, 30.03.2003, 10:10 Uhr
Antwort 7/12



ich kann mich net beklagen =)

Also mir hat der ju.kon echt gut gefallen und mir hat es wieder mal echt spass gemacht zu moderieren (kiesel, du warst einfach spitze)! Ich fand es auch gut, dass so viele Leute da waren. Die HFF waren zwar ganz gut, aber es schien manchen trotzdem nicht zu gefallen.

Besch... fand ich es allerdings, dass manche die ganze Zeit Lärm gemacht haben (speziell während den HFF) ohne Rücksicht auf die anderen zu nehmen.

Alles in allem war es ein gelungener TAG!!!

rotfuchs, 30.03.2003, 10:10 Uhr
Antwort 8/12

Abbau- Organisation
Ich denke, das Abbauen ist wie in Eschdorf ein großes Problem. Mitarbeiter ist nun mal Mitarbeiter und kein halber, etc. (siehe 1.Eschdorfvorbereitung). Und wenn Arbeit ) Helfer = Problem. Mehr Organisation würde nicht schaden, Stuhl wieder aufbauen hat aber mit Plan gut geklappt. Nur an der Motivation hängt es etwas...



sonst denke ich eine gelungene Veranstaltung, auch ein Lob an die Band, obwohl der Sänger meine "Wurst- Rufe" nicht gehört hat. Wegen den HFF...kann ich nicht beurteilen, weil ich mir draußen eine "Pause" gegönnt habe, habe aber von einigen Konfis gehört, dass es zu "albern" war.

Bis nächstes Jahr

diejane, 31.03.2003, 10:10 Uhr
Antwort 9/12

Ruhe!!!
nee micha, das klappt nicht wirklich, wenn wir Ehrenamtliche für Ruhe sorgen wollen. Christian und ich haben es auf der Empore versucht. Ich vermute, ein Hauptamtlicher mehr wäre da hilfreicher gewesen.

Ach so, noch mal einen Dank an Schelli, der uns dort oben geholfen hat.

rotfuchs, 31.03.2003, 10:10 Uhr
Antwort 10/12

Antworten 1-5 6-10 11-12
Diskussion empfehlen


Deine Meinung:

Dein Name:
     Es können leider nur eingeloggte Jugendfestler mitdiskutieren.
     Jetzt Jugendfestler werden und fünf Frei-SMS absahnen.

Titel deiner Antwort:
In deinem Interesse: bitte keine nichtssagenden Titel.
    

Deine Antwort:
    


Nur einmal klicken!

Alle Themen der Meinungsecke.

JF-Mau-Mau:
borstel hat im Mau-Mau gegen foxi12 gewonnen! weiter
Such den Ort:
Punktzahl beim Such.den.Ort.Spiel: 46353 weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
16171819202122
23242526272829
30123456
78910111213
heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
fabulous linab2690 tensingpirna
neue JFler:
linab2690 lxstinyxxrlight martha
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden: