Jugendfestler: Passwort: | | |

jugendfest.de - Meinungseckenbeitrag lesen

Kreatives Jugendfest Eschdorf 2003
Nun ist es vorbei. Der Platz in Eschdorf sieht wieder genau so aus wie vor einer Woche. Das Kreative Jugendfest ist vorbei. Es gab viele Programmpunkte und es wäre interessant zu wissen, was dir am besten gefallen hat, oder auch was du nicht all zu toll fandest. Denn aus Fehlern lernt man und somit kann es ja mit deinen Vorstellungen und neuen Idee nur noch kreativer und bunter werden.

Haut in die Tasten!

kiesel=buttonarsch
redaxion, 14.09.2003


Diskussion empfehlen


Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31

von Glubsch und Mops
Alles in allem war es sehr gut. ich muß mich aber den gedanken anschließen, dass die Bands dieses Jahr nicht so gut waren wie sonst eigentlich wo ich immer da war (außer die poetischen Gittarenvirtuosen). Und ich war schon ein paar mal da.

Das Theater fand ich aber genial. Weiß zwar nicht warum aber es gefiel mir.

Georg, 15.09.2003, 10:10 Uhr
Antwort 11/31



die musik war klasse

das ist jedenfalls meine meinung, sowohl die folk band am freitag, die richtig gut für stimmung gesorgt hat und auf jeden fall eine superausstrahlung auf der bühne hatte als auch die musik am samstagabend. die erste band hatte musikalisch echt ziemlich viel drauf, das allein fand ich schon eindrucksvoll und vom stil hats mir mehr als gefallen naja und zum 5.trio brauch ich unter insidern nicht viel zu sagen, sicher ist das geschmackssache, wie alle musik es ist, mir hat das gitarrenduo zum beispiel üerhaupt nicht gefallen, vom stil und der musikalischen qualität nicht,aber anspruchsvolle musik ist schon manchmal schwierig gut zu finden, wenn man eher lust auf wildes rumhüpfen und party hat (und das ist jetzt bitte nicht fälschlicherweise als negatives statement zu verstehen).
heike, 16.09.2003, 10:10 Uhr
Antwort 12/31

Hallo Georg!
Georg! Ich habe dein Armband erst zu Hause am Scheibenwischer entdeckt. Und möchte dir deshalb hier dafür ganz doll danken! Diese Geste fand ich echt lieb!!! Vorallen weil ich damit nicht gerechnet habe! Die Zeit mit dir hat mir sehr gefallen. Ich hoffe wir sehen uns noch mal irgendwann. Vieleicht nächstes Jahr...(??) Ich wollte ja eigendlich am Sonntag noch zum Gottesdiest kommen um mich noch mal richtig zu verabschieden aber mit ging es den ganzen Sonntag echt schlecht. Entschuldige bitte das ich einfach so verschwunden bin!!

Ich hoffe du liest das oder halt einer von deinen Kumpels. Wäre nett wenn ihr das weitergebt!!

Doris, 16.09.2003, 10:10 Uhr
Antwort 13/31

Ist es denn immer die Musik?!
Zum letzten Eintrag hier in diesem Thread sag ich mal nichts...



Als gestresster Mitarbeiter hab ich, so viel ich weiss, eigentlich die falsche Meinung vom vergangenen Wochenende mitgenommen. Resümiert kann ich nur behaupten, dass der Freitag einfach ein wahnsinnig geiles Programm zu bieten hatte, obwohl das Techniker-Dasein bis Mitternacht nicht so empfehlenswert war...

carsten, 16.09.2003, 10:10 Uhr
Antwort 14/31

Teil 2
Das Theater war einfach spitzenmäßig! Vielen Dank an alle, die sich dafür engagiert hatten! Ich hoffe, ihr wiederholt das (hab kaum so ein schönes Bühnenbild und so eine starke Soundkulisse erlebt...).l



Ok, obwohl im Gegensatz zu Eileen Q (keine Meinung dazu, da ich aufgrund technischer Probleme am Rande des Herzinfarkts stand und mich nicht wirklich an der Musik erfreuen konnte) am Samstag niemand mehr wahrlich das Tanzbein schwingen wollte, will ich behaupten, dass das zu Broken Link durchaus möglich war (aber wer tanzt bei natürlichem Licht - und das IST negative Kritik - am Publikum). Ich glaube, Bradery Joyle waren am Ende von Eschdorf begeisterter als ihr Publikum - ich hab mich noch lange mit dem Pianisten unterhalten...tolle Band! Vielleicht ist es einigen zu Funky gewesen, aber ich weiss, heutzutage tanzt keiner mehr zu "über-30-Jahre-sein"-Mugge (was das bitte schön ist, würd' ich zu gern erklärt bekommen...). Ich weiss, es muss krachen und weh tun oder zumindest schnell sein, dann halt nächstes Jahr. Ich freue mich schon darauf, wenn dann die 10 Fast-Noch-Jugendlichen, die sich aus Barmherzigkeit mit dem Veranstalter nach Eschdorf aufgemacht haben, weil sie ausnahmsweise nicht in die Disse rennen oder einfach keinen Bock auf zelten bei Regen haben, zu fetzigem Ska oder Crossover bei 200bpm zu pogen anfangen. Ich werde dann verlegen meinen Kaffee schlürfen und denken: "Diesmal hat sich die Vorbereitungsgruppe echt was einfallen lassen!" - Klasse!

carsten, 16.09.2003, 10:10 Uhr
Antwort 15/31

Antworten 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31
Diskussion empfehlen


Deine Meinung:

Dein Name:
     Es können leider nur eingeloggte Jugendfestler mitdiskutieren.
     Jetzt Jugendfestler werden und fünf Frei-SMS absahnen.

Titel deiner Antwort:
In deinem Interesse: bitte keine nichtssagenden Titel.
    

Deine Antwort:
    


Nur einmal klicken!

Alle Themen der Meinungsecke.

JF-Mau-Mau:
borstel hat im Mau-Mau gegen foxi12 gewonnen! weiter
Such den Ort:
Punktzahl beim Such.den.Ort.Spiel: 47477 weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
fsj florentin shettie
neue JFler:
linab2690 lxstinyxxrlight martha
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: nadi sms orange