Jugendfestler: Passwort: | | |
Du bist hier: Startseite - Angebote - Rüstzeiten

jugendfest.de - Rüstzeiten

Vorbereitungswochenende Jugendfest Ehrenamtliche Mitarbeit beim Kindercamp in Eschdorf Ehrenamtliche Mitarbeit bei Ju.Kon on Tour Kindercamp in Eschdorf


BEI ALLEN RÜSTZEITEN ZU BEACHTEN:

  • Rückfragen und Anmeldungen immer an die angegeben Adresse

  • Alle Preise sind so gut wie möglich kalkuliert. Sollte jemand meinen, aus Kostengründen nicht mitfahren zu können, sollte er erst mal mit dem Leiter der Rüstzeit Kontakt aufnehmen. Sicher lässt sich eine Lösung finden. Außerdem sind Preisänderungen durch Wegfall von Fördermitteln usw. möglich! Bei einigen Rüstzeitpreisen sind noch keine Fördermittel eingerechnet - kommt die Fördermittelzusage, sinkt der Preis.

  • Rückfragen und Anmeldungen immer an die angegeben Adresse

  • Zu teuer? Niemand soll aus finanziellen Gründen einer Rüstzeit oder Veranstaltung der Evangelischen Jugend im Kirchenbezirk Pirna fernbleiben müssen. Deshalb bietet der Förderverein für finanziell schlechter gestellte TeilnehmerInnen Unterstützung an. Der Förderverein möchte diese Unterstützung so unbürokratisch wie möglich gewähren. Den Antrag gibt es hier!

  • Die schriftliche Anmeldung mit Unterschrift gilt als verbindlich! Nur mit triftigem Grund (Krankheit oder ähnliches) kann man sich wieder abmelden. Ansonsten ist ein Ausfallgeld zu zahlen! Die Höhe des Ausfallgeldes legt der Rüstzeitleiter fest.

  • Die Anmeldung über das Internet sichert keine Reiseplatz, gilt maximal als Vorreservierung. Erst wenn der ausgedruckte und unterschrieben Anmeldezettel beim Rüstzeitleiter eingetroffen ist und noch freie Plätze vorhanden sind, ist die Anmeldung abgeschlossen.

  • Die Anmeldung über das Internet funktioniert wie folgt: Bei der gewünschten Rüstzeit auf den Button "Zu dieser Rüstzeit anmelden!" klicken - alle Daten eingeben - Auf den Button "Anmelden!" klicken - Unbedingt die dann angegeben Seite ausdrucken, unterschreiben, mit der Post an die angegeben Adresse schicken.


Vorbereitungswochenende Jugendfest

WER? ab 14 Jahre WIEVIEL? für dich nichts
WANN? 08.01.2021 bis
10.01.2021
LEISTUNG? Vollverpflegung, Schlafplatz, viel Kopfzerbrechen
WO? Eschdorf LEITUNG? Ev. Jugend Pirna und Dresden, Gerd Anacker

Im September ist Jugendfest. Ganz schön lange hin? Eben nicht, weil die Vorbereitungen im Januar losgehen. An diesem ersten Vorbereitungswochenende wollen wir das Thema, das Motto und erste Arbeitsgruppen finden. Wir sitzen zusammen in Eschdorf (dort, wo ein halbes Jahr später die Post abgeht) und grübeln, essen und quatschen miteinander. Und vielleicht ist auch noch mehr drin, wer weiß. Wenn du also Lust hast, das Jugendfest grandios zu machen, melde dich sofort an! Das wird einfach cool!

Anmeldung an:
Ev. Jugend Pirna und Dresden
Gerd Anacker
Rosa-Luxemburg-Straße 29, 01796 Pirna
Telefon: 03501/4612413
Email: gerd.anacker@evlks.de, Stephan.Wilczek@evlks.de, konstantin.leonhardi@evlks.de

Anmeldeschluss: 18.12.2020

ALLE -> RÜSTZEITEN


Ehrenamtliche Mitarbeit bei Ju.Kon on Tour

WER? Jugednliche ab 16 WIEVIEL? 40,00
WANN? 06.02.2021 11:30 Uhr bis
12.02.2021 16:30 Uhr
LEISTUNG? An- und Abreise, Vollverpflegung (einfache) Übernachtung, Freude und jede Menge Arbeit
WO? Hirschluch LEITUNG? Evangelische Jugend, Gerd Anacker

ACHTUNG!!!!
Wer keine vollständige Bewerbung abgibt steht gleich mal ganz hinten an!
Also alles befolgen, was jetzt noch kommt:

Auch bei diesem Ju.Kon geht es nicht ohne Deine ehrenamtliche Mitarbeit. Allerdings mit der Einschränkung, dass wir entscheiden, ob wir Deine Hilfe brauchen. Deshalb musst du bei deiner Anmeldung unbedingt unter "Bemerkungen" angeben, welche Dienste du übernehmen willst und kannst.
Von den ersten vier Aufgaben musst du zwei auswählen!!!

Zur Auswahl stehen:
1. Allein oder mit einer zweiten Person (vorher absprechen) Morgenandachten halten. (Eine Andacht vorbereiten und diese vier bis fünf Mal in jeweils einer anderen Gruppe halten.

2. mit einer zweiten Person (vorher absprechen) einen Workshop vorbereiten und leiten (dazu gehört auch die Gestaltung des Workshopgruppenabends)

3. Einen großen Programmpunkt vorbereiten, und bei der Durchführung wesentlich tätig sein (Moderation, Technik etc.) Z. B. Eröffnungsprogramm, Abschlussabend

4. An der Technik für das richtige Licht und den besten Klang sorgen. (Nur zusammen mit Pkt.1 oder 3)
oder:
5. In der Band mitspielen (das setzt umfangreiche Probenarbeiten vorher und beim Ju.Kon voraus) Die Band gibt es schon. Deshalb melden sich dafür bitte nur die an, die bereits in der Band spielen.

und:
6. Ganz selbstverständlich gehört zur ehrenamtlichen Mitarbeit deine Bereitschaft als Ansprechpartner für die Teilnehmenden zur Verfügung zu stehen. Als Gute - Nacht - Post - Briefträger und sonst auch. Das bedeutet für dich: Du musst auch bereit sein Teilnehmende auf Fehlverhalten hinzuweisen und auf Verbesserung zu dringen.

Bitte beachte: Die Leitung der Rüstzeit entscheidet, ob wir Dich als MitarbeiterIn mitnehmen. Dazu gehört, dass Dein Angebot für das Gelingen der Rüstzeit unerlässlich ist. Also schreib bitte genau, was du tun willst, damit wir ein Bild davon bekommen. Außerdem erwarten wir in der Regel, dass du eine (vorzugsweise unsere) Jugendgruppenleiterschulung erfolgreich absolviert hast. Begründete Ausnahmen sind möglich.

Du musst an einem Vorbereitungstreffen teilnehmen. Dieses findet am Samstag, den 16. Januar 2021 statt.


Anmeldung an:
Evangelische Jugend
Gerd Anacker
Rosa-Luxemburg-Straße 29, 01796 Pirna
Telefon: 03501 4612413
Email: gerd.anacker@evlks.de

Anmeldeschluss: 31.10.2020

ALLE -> RÜSTZEITEN


Ehrenamtliche Mitarbeit beim Kindercamp in Eschdorf

WER? ab 15 Jahre WIEVIEL? für dich nichts
WANN? 25.07.2021 bis
30.07.2021
LEISTUNG? Übernachtung im Zelt (nur ein eigener Schlafsack und Isomatte erforderlich), Vollverpflegung, Programm inklusive Eintrittsgelder
WO? Wanderquartier Eschdorf LEITUNG? Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung im Kirchenbezirk Pirna & Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebstadt–Ottendorf, Beate Tschöpe und Candy Mehnert

Für alle die gut mit Kindern können: in der ersten Sommerferienwoche findet in Eschdorf das Kindercamp statt und du kannst als Mitarbeiter*in mitfahren. Beate und Candy brauchen deine Unterstüzung, wenn ihr gemeinsam mit den Kindern zeltet, quatscht, wandert, badet, Geschichten erzählt und natürlich Ansprechpartner*in seid und guckt, dass alles seinen Gang geht.
Eine Woche für Kinder da sein und diese beschäftigen, dass ist ein richtiges Abenteuer! Wenn du Lust hast, dann melde dich doch gleich an.

Anmeldung an:
Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung im Kirchenbezirk Pirna & Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebstadt–Ottendorf
Beate Tschöpe und Candy Mehnert
Rosa-Luxemburg-straße 29, 01796 Pirna
Telefon: 0176 85612648
Email: beate.tschoepe@evlks.de, candymehnert@yahoo.de

Anmeldeschluss: 30.04.2021

ALLE -> RÜSTZEITEN


Kindercamp in Eschdorf

WER? Kinder 1.-6.Klasse WIEVIEL? 90 € (für Unterstützung bitte ansprechen)
WANN? 25.07.2021 bis
30.07.2021
LEISTUNG? Übernachtung im Zelt (nur ein eigener Schlafsack und Isomatte erforderlich), Vollverpflegung, Programm inklusive Eintrittsgelder
WO? Wanderquartier Eschdorf LEITUNG? Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung im Kirchenbezirk Pirna & Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebstadt–Ottendorf, Beate Tschöpe und Candy Mehnert

Herzliche Einladung für alle Kinder von 7 bis 12 Jahren.
Auf dem Gelände der Kirchgemeinde in Eschdorf werden wir unsere Zelte aufschlagen und fünf spannende Tage und Nächte erleben. Natürlich mit (neuen) Freunden und ohne Eltern ;-). Langeweile wird es bei uns nicht geben. Wir erzählen und hören Geschichten von früher und heute, erkunden die Landschaft, kochen gemeinsam unser Essen, gehen wandern und baden, singen und spielen.

Allgemeine Teilnahmebedingungen:

An unseren Rüstzeiten können alle Interessierten teilnehmen. Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche ist nicht Bedingung. 

Der Teilnehmer / die Teilnehmerin kann jederzeit vor Beginn der Freizeit zurücktreten. Der Rücktritt muss aus Beweissicherungsgründen schriftlich erfolgen. Maßgebend für den Rücktrittszeitpunkt ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter. Tritt jemand vom Reisevertrag zurück oder tritt er/sie, ohne vom Reisevertrag zurückzutreten, die Reise nicht an, kann der Veranstalter eine angemessene Entschädigung für die getroffenen Reisevorkehrungen verlangen. Der Veranstalter stellt die entstandenen Ausfallkosten (Übernachtung, Fahrtkosten, …) – bis max. 90% des Reisepreises – in Rechnung. Lässt sich der Teilnehmer / die Teilnehmerin mit Zustimmung des Veranstalters durch geeignete Ersatzperson/en vertreten, entfällt die Zahlung der Ausfallkosten.

Nur schriftliche Anmeldungen werden berücksichtigt.

Die Rüstzeitleitung übernimmt während der Rüstzeit die gesetzliche Aufsichtspflicht. Die Rüstzeit wird von mindestens einer pädagogisch geschulten Person und durch Ehrenamtliche durchgeführt. Den Anweisungen der Leitung ist Folge zu leisten. Bei Missachtung oder groben Verstößen gegen die Ordnung der Rüstzeit ist es der Leitung vorbehalten, Teilnehmende, unter Aufsicht und Begleitung, vorzeitig nach Hause zu schicken. Die entstehenden Kosten und Folgekosten trägt die/der Teilnehmende.

Um für die Gesundheit und Sicherheit der Teilnehmenden zu sorgen, ist es unbedingt notwendig, die Leitung im Vorfeld über den Gesundheitszustand (insbesondere Allergien, ständig einzunehmende Medikamente, akute, chronische und/oder psychische Krankheiten sowie Verhaltensauffälligkeiten) der Teilnehmenden zu informieren, ansonsten muss der Veranstalter jegliche Haftung für daraus entstehende Schäden ablehnen. Die ausführliche Information erfolgt über den Rüstzeitpass, der einen Monat vor der Rüstzeit den Teilnehmenden zugeschickt wird. Sollte es der Leitung nicht möglich sein, in vollster Verantwortung dem Gesundheitszustand zu begegnen, dann behält sich die Leitung eine Kündigung dieses Vertrages vor.

Für die Teilnehmenden besteht keine gesonderte Versicherung (z.B.: Kranken-, Unfall-, Haftpflicht-, oder Diebstahlversicherung). Für ausreichenden Versicherungsschutz sind die Erziehungsberechtigten zuständig.

Der Veranstalter haftet für die ordnungsgemäße Einbringung der vereinbarten Leistung.

Vor Reiseantritt muss der Teilnehmende einen sorgfältig ausgefüllten und vom Erziehungsberechtigten unterschriebenen Rüstzeitpass, der noch einmal alle wichtigen und vor allem aktualisierten Daten und Regeln enthält, mitbringen.

Anmeldung an:
Arbeitsstelle Kinder-Jugend-Bildung im Kirchenbezirk Pirna & Ev.-Luth. Kirchgemeinde Liebstadt–Ottendorf
Beate Tschöpe und Candy Mehnert
Rosa-Luxemburg-straße 29, 01796 Pirna
Telefon: 0176 85612648
Email: beate.tschoepe@evlks.de, candymehnert@yahoo.de

Anmeldeschluss: 30.04.2021

ALLE -> RÜSTZEITEN


Diese Seite einem Freund -> empfehlen.
Du möchtest per E-Mail über neue Rüstzeiten informiert werden?
Dann bestelle dir den Guckloch-Email-Rundbrief!

Such den Ort:
Punktzahl beim Such.den.Ort.Spiel: 19976 weiter
JF-Mau-Mau:
borstel hat im Mau-Mau gegen foxi12 gewonnen! weiter
Kalender:
MoDiMiDoFrSaSo
23242526272829
30123456
78910111213
14151617181920
heute | alle | Jahresplan

aktual. JFler:
joeccel teddy undecided
neue JFler:
bezirkskatechetin samwich noxjoh
Jugendfestler:
Direkt zu einem Jugendfestler springen:
> los!

Durchsuchen:
Auf jugendfest.de Verlorenes finden:
> los!

Zuletzt gesucht: rockthehouse peachgirl tinchen007